Personzentrierte Begleitung ist ein Angebot für Menschen, die..

  • Ihre Lebenszeit sinnvoll und selbstbestimmt gestalten wollen
  • im Beruf und Alltag „sie selbst“ sein und sich nicht verbiegen (lassen) wollen
  • sich eine konstruktive Auseinandersetzung mit sich wünschen
  • stimmige Perspektiven entwickeln wollen

„Es ist Ihre Lebenszeit. Und Sie wollen diese doch sicher nicht verschenken.“

Meike Braun

Merkmale an denen Sie erkennen, dass Personzentrierte Beratung passend für Sie ist..

  • Sie wünschen sich eine Gesprächspartnerin, die Ihnen wirklich zuhört, Ihr persönliches Erleben versteht und Ihnen dabei ohne Bedingungen zu stellen zugewandt ist
  • Sie möchten so betrachtet werden, wie Sie in Wahrheit sind, und darin angenommen und gefördert werden
  • Sie haben hohe Ansprüche und wünschen sich eine gut ausgebildete und auf ihrem Gebiet erfahrene und selbstbewusste Beraterin

Merkmale an denen Sie erkennen, dass es Zeit ist für einen Termin..

  • Sie drehen sich irgendwie im Kreis, stecken fest
  • Das Leben fühlt sich irgendwie nicht stimmig an
  • Ihre Gesprächspartner*innen im privaten und kollegialen Umfeld „reichen“ nicht mehr aus, um weiter zu kommen und Sie wollen diese überdies nicht mehr belasten oder gar „nerven“
  • Sie erleben Unzufriedenheit, überdimensionalen Stress, diffuse oder teils erklärbare Unsicherheit, Sorge
  • Im Alltag sind Sie auch körperlich belastet, durch medizinisch untersuchte, aber weiterhin unerklärbare Beschwerden, wie beispielsweise: Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, „schlechte Laune“, chronische Kopfschmerzen, Übelkeit, Magenschmerzen, Nacken- und/oder Rückenschmerzen, Herzrhythmusstörungen, Herzrasen, chronische Halsentzündung, Schwindel, übermäßige Müdigkeit,..
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr | Akzeptieren